Madrid und sechs Weltkulturerbestätten auf einen Streich

 

7 Tage Madrid und Umgebung

 

Erkunden Sie mit dieser Rundreise die spanische Landeshauptstadt, historische Städte und Plätze, vielfältige Landschaften und die spanische Lebensart auf eigene Faust. Wir führen Sie durch die Hauptstadt Madrid und zu sechs Weltkulturerbestätten: El Escorial, Segovia, Avila, Toledo, Aranjuez und Alcalá de Henares. Sind Sie neugierig geworden und für einen Besuch bereit? Wir geben Ihnen die besten Tipps für Ihren Aufenthalt.

 

Wir halten für Sie einen Mietwagen bereit, mit dem Sie effizient und komfortabel reisen. Sie sind in historischen, landestypischen oder einzigartigen Unterkünften untergebracht, die sich durch Geschichte, Architektur, Design, Komfort und Gastfreundschaft auszeichnen. Diese Rundreise ist ein großartiger Weg, Madrid und dessen Umgebung aus erster Hand kennenzulernen.

 

Für die Mahlzeiten erhalten Sie von uns nützliche Empfehlungen und Insidertipps.

 

MADRID Y ENTORNO 7 DIAS GENERALMADRID Y ENTORNO 7 DIAS

Die verschiedenen Etappen der Reise finden Sie nachfolgend Tag für Tag aufgeführt

 

1. Tag Ankunft in Madrid (individuelle Anreise)

Je nach Ankunftszeit gibt es die Möglichkeit für einen gemütlichen Bummel durch die Stadt. Lernen Sie das Stadtleben Madrids kennen: begeben Sie sich in eine klassische Taverne und geniessen Sie das fröhliche Ambiente und die traditionellen Tapas (Köstlichkeiten im Miniformat) mit einem kühlen Bier oder einem guten Glas Wein. Wir verraten Ihnen die besten Tipps. Übernachtung in Madrid

 

2. Tag Madrid

Madrid, ein Synonym für Kultur und pulsierendes Leben. Nach dem Frühstück geht es los, die Stadt zu besichtigen. Heute können Sie eine ausführliche und unterhaltsame Stadtrundfahrt unternehmen, um eine Übersicht von der Stadt zu erhalten und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Kehren Sie zum Mittagessen in einen der von uns empfohlenen Lokalen ein und kosten Sie die deftige Küche Madrids. Ein Besuch des bekannten Kunstdreiecks lohnt sich auf jeden Fall. Am Abend erleben Sie das aufregende Nachtleben der Metropole und kehren Sie in kleinen Bars und Kneipen ein, um ein paar Tapas zu kosten. Übernachtung wie am Vortag.

 

3. Tag Madrid-El Escorial-La Granja-Segovia

Madrid-San Lorenzo de El Escorial (45 km.)

Besichtigung eines wunderschönen Baukomplexes, welcher von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhoben worden ist: das königliche Kloster von El Escorial (45 min.)

El Escorial-La Granja de San Ildefonso (60 km.)

Das Schloss von La Granja de San Ildefonso war königliche Residenz und ist ein schönes Beispiel europäischer Palastarchitektur. Es wird „das spanische Versailles“ genannt.

La Granja-Segovia (10 km.)

Segovia besitzt eines der interessantesten romanischen Ensembles Europas. Zweifellos wird das römische Aquädukt, das mit der Altstadt zusammen von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, Sie in Staunen versetzen. Übernachtung in Segovia

 

4. Tag Segovia

Heute erkunden Sie in aller Ruhe den alten Stadtkern mit seinen Herrenhäusern, der eleganten Kathedrale und dem Alkazar, das einem Märchen zu entstammen scheint. Zur Mittagszeit wartet eine besondere, lokale Spezialität auf Sie: »Cochinillo« Spanferkel, im Holzofen zubereitet. Übernachtung wie am Vortag.

 

5. Tag Segovia-Avila-Toledo

Segovia-Avila (70 km.)

Die Stadt Avila wurde zum Welterbe erklärt und lädt Sie ein, eine Reise zurück in die Vergangenheit zu unternehmen. Das Wahrzeichen der Stadt ist ihre Stadtmauer aus dem Mittelalter, die am Besten erhaltene Europas.

Avila-Toledo (120 km.)

Toledo, die berühmte „Stadt der drei Kulturen“ erwartet Sie. Ihre historische Altstadt, von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, ist so begeisternd, weil ihr mittelalterlicher Stadtplan bis heute vollkommen erhalten ist. Übernachtung in Toledo.

 

6. Tag Toledo-Aranjuez-Chinchón-Alcalá de Henares

Toledo-Aranjuez (45 km.)

Aranjuez  wurde zur kulturellen Landschaft des Welterbes erklärt und besitzt einen denkmalgeschützten Altstadtkern, königliche Paläste und Gärten am Tajo Fluss. Die spanischen Könige verbrachten hier die in Madrid heissen Sommer. Mittagessen in empfohlenen Lokalen.

Aranjuez-Chinchón (20 km.)

In Chinchón besichtigen Sie die schöne, mittelalterliche Plaza Mayor, das Wahrzeichen der Stadt.

Chinchón-Alcalá de Henares (60 km.)

Alcalá de Henares war weltweit die erste Universitätsstadt und wurde zum Vorbild für Universitäten in Europa und Amerika. Schlendern Sie durch die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärten Altstadt Alcalás: die Calle Mayor, die Innenhöfe der Universität und die alten Paläste und Klöster. Den Abend können Sie mit einem Tapasessen beschliessen.

 

7. Tag Alcalá de Henares und Abreise

Nach einer erlebnisreichen Woche treten Sie heute die Heimreise an. Je nach Flugtermin haben Sie noch Zeit für einige Sehenswürdigkeiten Alcalás – dann heißt es Abschied nehmen. Abreise. Flug und Ankunft Heimatflughafen.

 

Wir möchten darauf hinweisen, daß Sie während der Reise die Freiheit haben individuell zu entscheiden, ob Sie gelegentlich einen Programmpunkt ausfallen lassen möchten, um dadurch mehr Zeit zur freien Verfügung und zum Nachgenießen zu haben.

 

Die Aufenthaltsdauer und die Stationen der Rundreise können wir selbstverständlich Ihren individuellen Wünschen und Anforderungen anpassen, auch eine alternative Freizeitgestaltung ist möglich. Gerne erstellen wir ein maßgeschneidertes Angebot. Auf Anfrage erstellen wir Ihnen auch gerne Ihr individuelles Angebot für einen Verlängerungsaufenthalt. Kontakt

A – ab 710 € / Person

Unterkunft: 3* Hotels

Mietwagen: Economy

 

B – ab 860 € / Person

Unterkunft: 4* Hotels oder Paradores

Mietwagen: Compact

 

Die angegebenen Preise sind abhängig von Neben- oder Hochsaison.

 

Alle unsere Unterkünfte sind sorgfältig ausgesuchte, Top bewertete Stadt- oder Landhotels, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu garantieren. Informationen zu den Unterkünften erhalten Sie auf Anfrage.

 

Eingeschlossene Leistungen:

6x Übernachtung in ausgewählter Hotelkategorie im Doppelzimmer

6x Frühstück

2x Tapas-Abendessen

1x 3-Gang- Abendessen in empfohlenem Restaurant

Autovermietung in ausgewählter Fahrzeugkategorie für 5 Miettage

Ausführliche Reisedokumentation, verfügbar auch für Mobile Endgeräte (Smartphone, Tablet), mit vielen praktischen und insider Tipps.

Persönlicher Routenplaner für GPSNavigator, Smartphone oder Tablett (von Tür zu Tür)

24 Stunden telefonische Betreuung in deutscher Sprache (persönliche Unterstützung rund um die Uhr)

Eintrittskarten Palacio Real in Madrid und El Escorial

 

Darüber hinaus warten noch einige Überraschungen auf Sie

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Flüge (An-und Abreise). Diese können Sie separat buchen, siehe „FLUG BUCHEN“.

Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke, so können Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie essen möchten. (*)

Benzinkosten

Reiseversicherung. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.

Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Besichtigungs- und Eintristtsgelder, die nicht angegeben sind

Alle Leistungen, die nicht ausdrücklich als inklusiv angegeben sind

 

(*) Wir halten die regionale Küche für einen wichtigen Aspekt Ihrer Reise, wissen aber auch, dass die Geschmäcker sehr verschieden sind. Zudem lehrt uns die Erfahrung, dass viele Gäste gerne spontan und auf eigene Faust Restaurants entdecken möchten, obwohl Sie von uns Empfehlungen bekommen.. Deshalb schließen wir ganz bewusst nicht alle Mahlzeiten in den Reiseplan ein. Sehr wohl eingeschlossen ist immer das Frühstück.

 

Zusatzoptionen auf Anfrage:

Halbpension

Upgrade für die Mietwagen- bzw. Hotelkategorie.

Deutschsprachige Stadtführungen

Smartphone oder Tablet Android mieten.

Mobiler Internet-Zugang bis 1 GB

 

Entspricht die oben beschriebene Rundreise genau Ihren Wünschen oder haben Sie noch Fragen, die Sie gerne vor Ihrer Buchung beantwortet hätten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht und stehen Ihnen selbstverständlich jederzeit für eine persönliche Beratung zur Verfügung – Kontakt.

 

Des weiteren sind wir Ihnen bei der Organisation der An- und Abreise sowie weiteren Aktivitäten gerne behilflich. Wenn Sie möchten, schicken wir Ihnen Infos zu Zusatzoptionen. Für eine unverbindliche persönliche Beratung treten Sie bitte jederzeit mit uns in Kontakt bzw. vereinbaren Sie direkt mit uns einen kostenfreien Rückruf.

 

Zur besseren Veranschaulichung haben wir einige Videos hinzugefügt:

 

Bitte anklicken:

 Madrid

El Escorial

Segovia

Toledo

 

Ein Gedanke zu „Madrid und sechs Weltkulturerbestätten auf einen Streich“

  1. Ist diese Reise auch mit einem Besuch von Salamanca kombinierbar ?

    Erbitte Ihr Angebot für die Reise in der 1.Aprilwoche 15 (vom 1.-9.4.)

    Vielen Dank.

    Dr.R.Schramm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.