Málaga, „Weisse Dörfer“ und Tausend und eine Nacht in Granada

 

10 Tage Costa del Sol und vieles mehr

 

Mit dieser Rundreise lernen Sie Málaga, Kulturmetropole und Geburtsstadt des Malers Pablo Picasso, kennen. Umgeben von einer unvergleichlichen Natur fahren Sie entlang der Strasse der „Weißen Dörfer“, die mit ihrer hübschen Volksarchitektur bestechen, und in der Bergstadt Ronda können die atemberaubende Schlucht von der 150 m hohen “Neuen Brücke” bewundern. Lassen Sie sich von der Stadt Antequera überraschen und entdecken Sie die Magie der emblematischen Stadt Granada, Schmelztiegel der Kulturen, in der sich Geschichte und Legende vermischen. Ein Spaziergang durch die Alhambra, eines der schönsten vom Menschen erschaffenen Bauwerke, versetzt Sie in ein Märchen oder einen Traum aus Tausend und einer Nacht. Die Reise beenden Sie, wie könnte es anders sein, an der Küste. Wir haben für Sie ein Landhotel mit privatem Swimmingpool gebucht. Hier können Sie sich von Ihrer Rundreise erholen, am nahegelegenen Strand baden oder herrliche Paella essen.

 

Warum ist die Costa del Sol eine der touristischsten Gegenden Spaniens? Weil das das subtropische Klima ganzjährig für angenehme Temperaturen sorgt und an mehr als 320 Tagen im Jahr die Sonne scheint. Jede Jahreszeit ist geeignet für einen Besuch. Kommen Sie?

 

Wir halten für Sie einen Mietwagen bereit, mit dem Sie effizient und komfortabel reisen. Sie sind in historischen, landestypischen oder einzigartigen Unterkünften untergebracht, die sich durch Geschichte, Architektur, Design, Komfort und Gastfreundschaft auszeichnen.

 

Für die Mahlzeiten erhalten Sie von uns nützliche Empfehlungen und Insidertipps.

ANDALUCIA 10 dias general ANDALUCIA 10 dias

Die verschiedenen Etappen der Reise finden Sie nachfolgend aufgeführt.

 

1. Tag Ankunft in Málaga (individuelle Anreise)

Je nach Flugverbindung bleibt Ihnen Zeit zum Bummel durch die Stadt. Lernen Sie das Stadtleben kennen: begeben Sie sich in eine klassische Taverne und geniessen Sie das fröhliche Ambiente und die traditionellen Tapas (Köstlichkeiten im Miniformat) mit einem kühlen Bier oder einem guten Wein. Wir verraten Ihnen die besten Tipps. Übernachtung in Málaga

 

2. Tag Málaga

Nach dem Frühstück ist der gesamte Tag für Besichtigungen vorgesehen.  Heute können Sie eine ausführliche und unterhaltsame Stadtrundfahrt unternehmen, um eine Übersicht von der Stadt zu erhalten und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Kehren Sie zum Mittagessen in einen der von uns empfohlenen Lokalen ein und kosten Sie die regionale Gastronomie.Genießen Sie de Gassengewirr der Stadt mit zahlreichen Straßencafés und Bars oder die Strandpromenade mit Ausblicken auf die Küstenlandschaft. Übernachtung wie am Vortag.

 

3. Tag Málaga-Ronda

 Málaga-Marbella (61 km.)

Geniessen Sie einen Bummel durch die Altstadt Marbellas, die sich entlang einer wunderschönen Bucht erstreckt und ein herrliches Gassenwerk mit tadellos weiss getünchten Häusern präsentiert.

 Marbella-Ronda (123 km.)

Nach einem kurzen Abstecher in Marbella geht es Richtung Ronda. Wir haben für Sie einen Umweg ausgesucht, der Sie durch Ortschaften von unglaublicher Schönheit führt: Casares, Gaucín, Algatocin, Benaojant. Ein Geschenk für die Sinne, vor allem für das Auge, und eine echte Versuchung für Fotografieliebhaber. An einem dieser Orte können Sie zu Mittag essen. Wir geben Ihnen die besten Tipps dafür. Danach geht es weiter in das malerische Ronda, die „Königin der weißen Dörfer“, dessen Lage spektakulär ist. Zum Abendessen empfehlen wir Ihnen einige Lokale, die schmackhafte Rezepte aus Ronda anbieten. Übernachtung in Ronda.

 

4. Tag Ronda

Heute können Sie in aller Ruhe ausschlafen und das Frühstück genießen. Diese durch den Tajo de Ronda zweigeteilte Ortschaft thront auf einem Felsvorsprung über einer senkrecht abfallenden über 150 Meter tiefen Schlucht. Nehmen Sie sich heute Zeit Ronda, die „Stadt der Burgen“, zu besichtigen, dessen Altstadt unter Denkmalschutz steht. Übernachtung in Ronda

 

5. Tag Ronda-Antequera (150 km.)

Heute haben Sie eine wunderschöne Strecke vor sich entlang der Strasse der „Weißen Dörfer“ im Naturpark und Unesco-Biosphärenreservat Sierra de Grazalema. Genießen Sie die Natur und lernen Sie den Charme einer ländlichen Gegend von großer Schönheit kennen. Sie passieren einige der berühmten Ortschaften, durch dessen Ortskerne sich ein Bummel lohnt: Grazalema, Zahara Algodonales, Setenil de las Bodegas. Genießen Sie das Bild der weißen Häuser inmitten des Gebirges im strahlend hellen Licht dieser Gegend Andalusiens. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie typisch andalusische Kleinstadt Antequera. Übernachtung in Antequera.

 

6. Tag Antequera-Granada (101 km.)

Auf dem Weg nach Granada machen Sie einen Zwischenstopp am Naturpark Torcal de Antequera, ein echtes Highlight. El Torcal gehört zu den beeindruckendsten Landschaften Spaniens, und die Aussichten sind für Fotografiefans ein absolutes Muss.  Nachdem Sie auf einem der zwei Rundwanderwegen dieses riesige, durch Wind und Wetter bizarr geformte Felsenmeer, bestaunt haben, fahren Sie weiter nach Granada.

Der Nachmittag gehört der bezaubernden maurischen Stadt Granada. Sie können die Stadt auf eigene Faust erkunden oder bei uns eine deutschsprachige Stadtführung buchen. Übernachtung in Granada.

 

7. Tag Granada

Nach dem Frühstück ist der gesamte Tag für Besichtigungen vorgesehen. Statten Sie der weltberühmten, beeindruckenden Alhambra, dem Generalifepalast und den Palastgärten einen ausführlichen Besuch ab und tauchen Sie in die arabische Welt ein. Nirgendwo sonst in Spanien lassen sich die Spuren arabischer Kultur besser verfolgen als hier. Vieles ist über die Jahrhunderte erhalten geblieben. Schlendern Sie durch die bekannten Stadtviertel Albayzín und Sacromonte mit Ausblick auf die Alhambra. Granada verzaubert jedes Jahr seine Besucher von Neuem. Genießen Sie diesen Tag. Übernachtung in Granada.

 

 8. Tag Granada-Frigiliana/Nerja (220 Km)

Die heutige Fahrt führt Sie Richtung Nerja, über die Alpujarra, eine Bergkette zwischen Costa del Sol und Sierra Nevada, die als eine der schönsten Regionen Spaniens gilt. Geniessen Sie die herrliche Landschaft und pittoreske Dörfer wie Lanjarón, Capileira, Pampaneira, Trévelez, Bérchules… An der Küste angelangt, treffen Sie touristische Ortschaften wie Salobreña und Almuñécar. Frigiliana ist ein malerischer Ort, ungefähr 7km ausserhalb von Nerja, und gilt als grösster Schatz der Axarquia Region. Übernachtung in Frigiliana.

 

9. Tag Frigiliana/Nerja

Nachdem Sie durch die historische Altstadt Frigilianas mit den engen, gepflasterten, im allgemeinen steile Gassen, geschlendert sind, fahren Sie nach Nerja

Neben dem herrlichen Ausblick vom berühmten Balkon Europas und schönen kleinen Strandbuchten, sind die Höhlen von Nerja, von exquisiter Schönheit, einen Besuch wert. Nerja hat einige hervorragende Strände, vielleicht möchten Sie dort ein Bad genießen.

 

10. Tag Individuelle Abreise

Nach neun erlebnisreichen Tagen treten Sie heute die Heimreise an. Je nach Flugtermin haben Sie noch Zeit, zum Abschied noch einmal den warmen Wind des Mittelmeers zu geniessen. Sie haben sich für »Mehr Urlaub danach« entschieden? Gute Wahl. Wir beraten Sie gerne. – Kontakt

 Nerja-Flughafen Málaga. (70 Km)

Abreise. Flug und Ankunft Heimatflughafen.

 

Wir möchten darauf hinweisen, daß Sie während der Reise die Freiheit haben individuell zu entscheiden, ob Sie gelegentlich einen Programmpunkt ausfallen lassen möchten, um dadurch mehr Zeit zur freien Verfügung und zum Nachgenießen zu haben.

 

Die Aufenthaltsdauer und die Stationen der Rundreise können wir selbstverständlich Ihren individuellen Wünschen und Anforderungen anpassen, auch eine alternative Freizeitgestaltung ist möglich. Gerne erstellen wir ein maßgeschneidertes Angebot. Auf Anfrage erstellen wir Ihnen auch gerne Ihr individuelles Angebot für einen Verlängerungsaufenthalt. KONTAKT

A – ab 850 € / Person

Unterkunft: 3* Hotels

Mietwagen: Economy

 

B – ab 1.190 € / Person

Unterkunft: 4* Hotels oder Paradores

Mietwagen: Compact

 

Die angegebenen Preise sind abhängig von Neben- oder Hochsaison.

 

Alle unsere Unterkünfte sind sorgfältig ausgesuchte, Top bewertete Stadt- oder Landhotels, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu garantieren. Informationen zu den Unterkünften erhalten Sie auf Anfrage.

 

 

Eingeschlossene Leistungen:

9x Übernachtung in ausgewählter Hotelkategorie im Doppelzimmer

9x Frühstück

Autovermietung in ausgewählter Fahrzeugkategorie für 10 Miettage

Ausführliche Reisedokumentation, verfügbar auch für Mobile Endgeräte (Smartphone, Tablet), mit vielen praktischen und insider Tipps.

Persönlicher Routenplaner für GPSNavigator, Smartphone oder Tablett (von Tür zu Tür)

24 Stunden telefonische Betreuung in deutscher Sprache (persönliche Unterstützung rund um die Uhr)

Eintrittskarten für die Alhambra in Granada

 

Darüber hinaus warten noch einige Überraschungen auf Sie

 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Flüge (An-und Abreise). Diese können Sie separat buchen, siehe „FLUG BUCHEN“

Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke, so können Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie essen möchten. (*)

Benzinkosten

Reiseversicherung. Wir empfehlen den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung bzw. eines Versicherungspaketes.

Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Besichtigungs- und Eintristtsgelder, die nicht angegeben sind

Alle Leistungen, die nicht ausdrücklich als inklusiv angegeben sind

 

(*) Wir halten die regionale Küche für einen wichtigen Aspekt Ihrer Reise, wissen aber auch, dass die Geschmäcker sehr verschieden sind. Zudem lehrt uns die Erfahrung, dass viele Gäste gerne spontan und auf eigene Faust Restaurants entdecken möchten, obwohl Sie von uns Empfehlungen bekommen.. Deshalb schließen wir ganz bewusst nicht alle Mahlzeiten in den Reiseplan ein. Sehr wohl eingeschlossen ist immer das Frühstück.

 

Zusatzoptionen auf Anfrage:

Upgrade für die Mietwagen- bzw. Hotelkategorie.

Halbpension

Deutschsprachige Stadtführungen

Smartphone oder Tablet Android mieten.

Mobiler Internet-Zugang bis 1 GB

 

Entspricht die oben beschriebene Rundreise genau Ihren Wünschen oder haben Sie noch Fragen, die Sie gerne vor Ihrer Buchung beantwortet hätten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht und stehen Ihnen selbstverständlich jederzeit für eine persönliche Beratung zur Verfügung – KONTAKT

 

Des weiteren sind wir Ihnen bei der Organisation der An- und Abreise sowie weiteren Aktivitäten gerne behilflich. Wenn Sie möchten, schicken wir Ihnen Infos zu Zusatzoptionen. Für eine unverbindliche persönliche Beratung treten Sie bitte jederzeit mit uns in Kontakt bzw. vereinbaren Sie direkt mit uns einen kostenfreien Rückruf.

 

Zur besseren Veranschaulichung fügen wir Videos hinzu.

Bitte anklicken:

Granada

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.