Spanien: Das Wanderparadies

 

 

„Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“ (Goethe)

 

Nicht nur das milde Klima, auch eine Vielzahl an traumhaften Wanderrouten machen Spanien zu einem außergewöhnlichen Ziel für eine Wanderreise.

 

Entdecken Sie Spanien von einer unbekannten Seite: Tauchen Sie ein in die faszinierenden und vielfältigen Landschaften Spaniens und lassen Sie sich überraschen.

 

Wuβten Sie, daβ Spanien neben der Schweiz das gebirgigste Land Europas ist? Daβ Dutzende von Naturparks, Nationalparks und Biosphärenreservate auf Ihren Besuch warten?

 

Die verschiedenen Klimazonen und Regionen Spaniens machen es möglich, daβ jeder Wanderfreund ein ideales Gebiet findet, in dem er sich wohlfühlt und auf erlebnisreiche Entdeckungstour gehen kann. Riesige Gebirgszüge, zerklüftete Klippen, Halbwüstengebiete und traumhafte, grüne Küstenlandschaften zeugen von der landschaftlichen Vielfalt des Landes und erschließen dem Naturfreund beim Wandern die beeindruckenden, kulturellen Schätze Spaniens.

 

Wo möchten Sie gerne wandern?

 

Stillgelegte Bahnstrecken, alte Römerstraβen, Hirtenpfade und Viehtriftenwege, zauberhafte Täler, Fluβufern und Weingärten u.a. bieten sich als Wanderwege an, um Flora und Fauna zu entdecken und genieβen. Es gibt Touren, die Sie an einem Tag bewältigen, andere erfordern Übernachtungen. Lassen Sie sich Zeit, Sie können Wanderwege mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Längen aussuchen:

 

– Langstrecken, Weitwanderwege (GR) > 50 km.

– Kurzstrecken (PR) 10-50 km.

– Lokale Wanderwege (SL) < 10 km.

– Städtische Wege (SU)

– Grüne Wege

 

Auβerdem gibt es einzigartige und bekannte Routen wie der Jakobsweg, die Ruta de la Plata, die Vía Augusta,…

 

Die ideale Reisezeit für Wanderungen in Spanien hängt von der gewählten Region ab. In der Regel sollte in der Sommerzeit, zwischen Mitte Juni und Ende August, auf längere Wandertouren verzichtet werden: die Temperaturen erreichen normalerweise weit über 30 Grad im Schatten. Im Norden, an der Atlantikküste und in den Pyrenäen, kan man auch zu dieser Jahreszeit größere Unternehmungen starten.

 

Ein Wanderurlaub läβt sich natürlich mit anderen Aktivitäten verknüpfen. Das Angebot ist wahrlich groß, und eine Kombination aus Sport, Natur und Kultur läβt sich organisieren. Wir können Ihnen auch Wanderungen zur Vogelbeobachtung anbieten.

 

Sie sehen: Spanien ist für den Wanderurlauber eine Reise wert!. Reisen Sie mit uns und gönnen Sie sich einen traumhaften und unvergeβlichen Wanderurlaub in Spanien. Wir freuen uns auf Sie!

 

Entdecken Sie auf unsereren Wanderreisen die gewünschte Region Spaniens: jede hat einen besonderen Charme und eine kontrastreiche und faszinierende Vielfalt. Abgerundet werden unsere Wanderreisen durch auβergewöhnliche Landhotels, wo Sie entspannen und eine ausgezeichnete Küche genießen können. Wir bieten dies sowohl auf dem spanischen Festland, als auch auf den Inseln.

 

Jetzt sind Sie an der Reihe, den Weg und Ihr Ziel selbst zu wählen. Wir können für Sie die schönsten Routen entwerfen! Geben Sie uns Ihre Wunschregion an, und wir geben Ihnen unsere Tipps und Anregungen. Spanien bietet viele Optionen.

 

Treten Sie bitte jederzeit mit uns in Kontakt. Wir freuen uns, Sie bei Interesse telefonisch oder per email beraten zu dürfen! – PLANEN SIE IHRE REISE

Zur besseren Veranschaulichung fügen wir Videos hinzu:

 

Bitte anklicken:

Matarraña

Las Alpujarras

Pyrenäen

Mallorca

 

 

 

Pyrenäen. Huesca.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.